Archiv der Kategorie: Spain

Kurzbesuch in Madrid

Noch einmal wollte ich im März kurz dem Alltag entfliehen, noch einmal einen kurzen Städtetrip unternehmen! Diesmal hatte ich allerdings nur ein „normales Wochenende“ zur Verfügung, weshalb die Wahl auf eine Stadt fiel, in der es nicht sooo viel zu sehen gibt: Madrid. Natürlich könnte man sich auch hier wochenlang verschiedste Museen anschauen, aber wirklich große Highlights wie z.B. in Paris oder Rom gibt es hier nicht wirklich. Daher: Kein Sightseeing-Stress! 😉

Freitag nach der Abend ging es los und erst nach Mitternacht erreichte ich schließlich mein Hostel. Viel Schlaf hab ich leider nicht bekommen, denn in meinem Dorm hatte ich das „Glück“ von gleich zwei Schnarchern, einer davon unter mir und in einer Lautstärke – so was hatte ich noch nie gehört. So war ich ganz froh, als mir morgens mein Handy endlich eine Uhrzeit zeigte, zu der ich aufstehen konnte und schon Frühstück bekam.

Nach dem Frühstück ging es zur Entdeckungstour – die westliche und zentrale Innenstadt standen auf dem Programm. Am beeindruckendsten war für mich erst mal der Königspalast und der große Platz davor. Schon gewaltig, was sich die Monarchen damals erbaut haben!

IMG_6188 (Kopie)

Weiter ging es gen Süden, vorbei an vielen schönen Kirchen, durch nette Straßen und über schöne Plätze. Besonders schön Mehr lesen…

Advertisements

Sevilla & Cordoba – von Tapas, Orangenbäumen und maurischen Palästen

Das Fernweh plagte mich mehr und mehr, ein größerer Trip stand jedoch nicht vor der Tür. So ging es Mitte Februar kurzerhand nach Andalusien – Sevilla und Cordoba wollten wir und anschauen. Wir erhofften uns außerdem einen kurzen Ausbruch aus dem grau-kalten Winter in Amsterdam – das hat nicht ganz geklappt, aber besser als im Norden war es immerhin! 🙂

IMG_5029 (Kopie)

Diesmal ging es Freitag früh Richtung Flughafen und nach einem doch recht langen Flug kamen wir mittags in Sevilla an. Mit dem Flughafenbus waren Mehr lesen…